Windows 11: So legen Sie fest, was beim Zuklappen des Notebooks passieren soll

Geschätzte Lesedauer: < 1 Minute

Auch bei Windows 11 geht ein Notebook beim Zuklappen per Standard in den Standby-Modus. Das kann nützlich sein. Falls Sie aber möchten, dass der Computer zum Beispiel mit einem externen Monitor weiterläuft, muss das angepasst werden. Nur wo?

Kaum zu glauben, wir brauchen dazu noch immer die gute alte Systemsteuerung.

  • Klicken Sie auf das Suchen-Symbol.
  • Geben Sie „Systemsteuerung“ ein.
  • Wählen Sie Energieoptionen
  • Wählen Sie am linken Bildrand „Auswählen, was beim Zuklappen des Computers geschehen soll“.
zuklappen-monitor
  • Im erscheinenden Dialog können Sie „Bei Zuklappen“ die gewünschten Einstellungen vornehmen.
zuklappen-monitor-02
NOTEBOOK ZUKLAPPEN WINDOWS 11: Das passiert dann!

Das Video wird von YouTube eingebettet und erst beim Klick auf den Play-Button geladen. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Beachten Sie bitte:
Die Anwendung dieser Tipps erfolgt auf eigenes Risiko. Achten Sie auf eine funktionierende Datensicherug, bevor Sie Änderungen am System vornehmen.

Zusätzliche Fragen zum Artikel? Sie benötigen weiteren Support?

Für CHF 30.- pro angefangene 15 Minuten stehe ich Kundinnen und Kunden in der Schweiz zur Verfügung. Im Basel und Umgebung auch vor Ort (zuzüglich Anfahrt - siehe Preise), in der übrigen Schweiz per Fernwartung. Bitte kontaktieren Sie mich unverbindlich hier.

Hinweis

Ein Teil der Artikel enthält Affiliate-Links. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken und darüber einkaufen, erhalte ich von Ihrem Einkauf eine kleine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht. Besten Dank. Sie unterstützen damit die Arbeit an dieser Website.

Hier schreibt: Dipl-Ing. Ingenieurinformatik (FH). Seit über 40 Jahren in der IT tätig. Ihr PC-Supporter, EDV Profi, Computer Servicetechniker für den Grossraum Basel mit fairen Preisen. Auch für Privat. Ausserdem Fachmann für Ihre WordPress-Website und Gründer des bekannten Computer-YouTube-Kanals it-zeugs.de.