OCR Texterkennung: Unter Windows einfach und gratis Text in Bilder erkennen lassen

Geschätzte Lesedauer: < 1 Minute

Häufig scannt man Texte ein und hat anschliessend diese als Bilddatei. Jetzt wäre es praktisch, wenn man Text also solchen erkennen lassen könnte.

Diese Funktionalität bezeichnet man auch als „OCR“. OCR steht für „Optical Character Recognition“. Auf Deutsch „Optische Zeichen-Erkennung“. Es handelt sich hierbei um eine Technologie, die gedruckten Text in maschinenlesbare digitale Daten umwandelt.

Bei Apple Mac ist seit einiger Zeit diese Funktionalität mit an Bord: Einfach den Text im Bild markieren.

Aber auch Windows hat eine ähnliche Funktion.

  • Öffnen Sie das sogenannte Snipping-Tool (In die Suche „Snipping-Tool“ tippen).
  • Markieren Sie den zu konvertierenden Text.
  • Klicken Sie auf die entsprechende Funktion und lassen Sie die Erkennung laufen.
  • Wählen Sie „Gesamten Text kopieren“ und fügen Sie anschliessend den Text in der Anwendung Ihrer Wahl ein.

Eine Video-Anleitung finden Sie hier:

WINDOWS: TEXT in BILDER einfach erkennen / extrahieren / auslesen (GRATIS OCR)

Das Video wird von YouTube eingebettet und erst beim Klick auf den Play-Button geladen. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Hinweis

Ein Teil der Artikel enthält Affiliate-Links. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken und darüber einkaufen, erhalte ich von Ihrem Einkauf eine kleine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht. Besten Dank. Sie unterstützen damit die Arbeit an dieser Website.

Hier schreibt: Dipl-Ing. Ingenieurinformatik (FH). Seit über 40 Jahren in der IT tätig. Ihr PC-Supporter, EDV Profi, Computer Servicetechniker für den Grossraum Basel mit fairen Preisen. Auch für Privat. Ausserdem Fachmann für Ihre WordPress-Website und Gründer des bekannten Computer-YouTube-Kanals it-zeugs.de.